Diese Seite drucken - Print this Page Home
 
 
 

Waffentraining Modul 4: Anwender 2

 

 " You can be good- or you can be lucky!!  But you can not train to be lucky!!!"

 

Benötigende Ausrüstung:
√  Waffenrechtliche Urkunde
√  Outdoorbekleidung
√  Holster mit geeignetem Hosengurt
√  Mindestens ein Reservemagazin mit geeignetem Holster
√  Kapselgehörschutz
√  Schutzbrille
√  Handelsübliche Handfeuerwaffe mit gängigem Kaliber
√  ca. 250 Patronen pro Ausbildungseinheit


Wendungen, Schießhaltung hockend, knieend, liegend...

Wer sich bewegt bietet ein schlechtes Ziel. Hindernisse zwingen Sie aus verschiedenen Körperhaltungen zu feuern!!!

Haltungen Einhändig/ schussschwache Hand

Einhändig Schießen...wechseln der Schußhand...und treffen!! Wir trainieren mit Ihnen!!!

Ziehvorgänge einhändig mit der schussschwachen Hand

Handicap an der Schußhand darf Sie nicht abhalten das Feuer zu erwidern!!! Ziehen mit der "schwachen" Hand und bringen sie sich in Schußposition!!!

Reaktiver Magazinwechsel einhändig

Leergeschossen..? Laden Sie!!!! auch mit der schwachen Hand..Sie haben keine andere Wahl!!

Abwehrschießen nach Zugriff auf Körper

Gegner unmittelbar vor Ihnen..oder Sie befinden sich schon im Körperkontakt? Schiessen Sie sich frei....

Die Trainings werden in Kleingruppen mit max. 4 Teilnehmern bei einer Dauer von vier Stunden durchgeführt.

Der Preis p. P.beträgt  200,00 Euro und beinhaltet Gebühren für Räumlichkeiten, Schutzausrüstung sowie das Dekret zur Vorlage bei ihrer Behörde!

 
 
 
 
 




STG-Daniel Gamper

Ausbildung-Schießtechnik
Oberanger 67
6179 Ranggen / Tirol
M: +43 (0)664 9261889

E: info@waffentraining.com





 
Impressum   ·   Sitemap   ·   Kontakt   

Sehr geehrter Besucher! Leider verwenden Sie einen veralteten Browser! Sie können einen sehr guten, sicheren, stabilen und zeitgemässen Browser kostenlos unter dem folgenden Link herunterladen: Firefox Browser auf www.mozilla.org Dieser Browser ist erhältlich für: Windows, Mac OS X und Linux!